Neuigkeiten

Die Sache mit der „überwiegenden Ursache“ einer Beeinträchtigung von Karen Schmidt

Ein älterer Mann fällt von der Leiter und ist anschließend querschnittsgelähmt. Der Unfallversicherer leistet einen Vorschuss, lehnt weitere Zahlungen aber ab. Der Unfall sei nicht die „überwiegende Ursache“ für die Beeinträchtigung. Wie der Fall ausging, erfahren Sie hier

Affäre Amthor: Diese Berufe haben junge Spitzenpolitiker gelernt von Nina Jerzy

Spitzenpolitik wird scheinbar immer mehr zum Ausbildungsberuf. Ob das der Qualität der politischen Kultur in Deutschland guttut, darf bezweifelt werden. An Leidenschaft und Engagement mangelt es den Nachwuchshoffnungen der Parteien bestimmt nicht. An beruflichen Alternativen und Erfahrungen aus dem Joballtag jenseits der Politik schon eher, wenn es direkt nach dem abgeschlossenen (oder abgebrochenen) Studium auf hohe Posten geht.

„Goldkauf ist Vertrauenssache“ – Interview mit Ulrich Tobias Böttger (Geiger Edelmetalle AG) Businesstalk am Kudamm

Ulrich Tobias Böttger ist Direktor der Geiger Edelmetalle AG. Im Interview spricht der Edelmetallexperte über die Auswirkungen der Corona-Krise auf den internationalen Goldmarkt, wagt eine Prognose für die zukünftige Preisentwicklung des begehrten Edelmetalls und gibt Ratschläge, wie Verbraucher schwarze Schafe erkennen können.

Geschwindigkeitsüberschreitung trotz Tempomat Rechtsanwalt Walter Limmer

Überschreitet ein Autofahrer die zulässige Höchstgeschwindigkeit mit der Begründung durch den Tempomat sei dies ausgeschlossen, so drängt sich nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs die Annahme einer vorsätzlichen Begehung des Verkehrsverstoßes auf, mit der Folge, daß das Bußgeld erhöht wird.

Nachgefragt wie wird und bleibt man die Nummer 1 Dieter Bohlen sein Erfolgsgeheimnis

Dieter Bohlen Musiker, Produzent und Songwriter und ständiges Jurymitglied der erfolgreichen Casting-Sendungen "Deutschland sucht den Superstar" und "Das Supertalent". Dieter Bohlen erläutert, wie man die Nummer 1 wird und bleibt - Sein Erfolgsgeheimnis.

Die 10 größten Versicherer Deutschlands von Lorenz Klein

„Die 100 Größten“ lautet eine Rangliste der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ in der alljährlich Deutschlands Konzernriesen präsentiert werden. Die Analyse zeigt auch die größten Versicherungsunternehmen nach Umsatz, Gewinn und Mitarbeiterzahl für das Jahr 2019. Hier geht es zum Top-Ten-Ranking.

Betriebsschließungsversicherung: Müssen die Versicherungen zahlen?

Mit der Corona-Krise gerieten insbesondere unzählige Hotels und Restaurant aber auch Kitabetreiber, Handwerker, Ladenbetreiber und viele andere Gewerbebetriebe in existentielle finanzielle Not. Viele hatten für diesen Fall mit einer Betriebsschließungsversicherung vorgesorgt. Viele Versicherer lehnten die Übernahme der Versicherungsleistung ab, unterbreiteten Zahlungsangebote, die in vielen Fällen inakzeptabel waren oder drohten mit der Kündigung der Versicherungspolice

4 Schadensbeispiele: Wann ist der Hausrat versichert, wann nicht?

Eine Hausratversicherung ist in den meisten Haushalten vorhanden. Dennoch wird nicht immer jeder Schaden auch übernommen. Im Streitfall wird oftmals der Ombudsmann hinzugezogen.