Blogs zum Thema "Walter-finance"

Warum Anleger im neuen Jahr Goldpreise über 2000 Dollar erwarten können (Finanzen 100)

Die Rohstoffpreise entspannen sich - ein Zeichen dafür, dass sich die Weltkonjunktur etwas abkühlt. Die Geldpolitik wird den Zins-Bogen darum nicht überspannen. Dadurch dürfte vor allem eine Geldanlageklasse profitieren: Das Edelmetall Gold.

Krisen managen

Keine Zinsen, unsichere Zeiten, Krisen, weil Menschen vergessen, auf was es im Leben eigentlich ankommt

DFSI-Rating 2022/23 Unternehmensqualität Lebensversicherungsgesellschaften (wmd-broerchannel)

Neukunden sollten beim Abschluss ihrer Police gezielt auf Anbieter setzen, die gut dastehen und ein zukunftssicheres Geschäftsmodell vorweisen können. Aber auch für alle, die bereits eine Lebensversicherungs- oder Rentenpolice haben, sollte die Zukunftsfestigkeit ihres Versicherers oberste Priorität haben.

Insolvenzen werden unweigerlich kommen (Versicherungsmagazin)

Steigende Preise, Lieferschwierigkeiten und auch die Sorge vor den wirtschaftlichen Folgen des Ukraine-Krieges machen sich auch im Maschinenbau bemerkbar.

Schweizer Vermögensrente - Der intelligente Entnahmeplan der bank zweiplus

Die bank zweiplus ag ist eine auf Vermögensverwaltung spezialisierte Schweizer Bank mit Sitz in Zürich. Ihre Kernaktivität umfasst insbesondere die Bereiche Anlage- und Vorsorgeberatung

Fünf Gründe, warum sich der Teilverkauf für Immobilieneigentümer lohnt! (Finanzwelt)

Der Immobilien-Teilverkauf wird in Deutschland immer beliebter. Bei wertfaktor haben sich die Anfragen von Eigenheimbesitzern allein zwischen dem ersten Halbjahr 2021 und dem ersten Halbjahr 2022 mit einem Faktor von 9,5 nahezu verzehn­facht. Das innovative Finanzprodukt ist vor allem für ältere Immobilien­eigentümer eine Möglichkeit, um sich finanzielle Freiheit zu schaffen und das eigene Vermögen zu genießen.

Handy-Blitzer soll Verkehrssünder ausbremsen (Versicherungsmagazin)

Verkehrssicherheitsexperten sind davon überzeugt, dass immer mehr Verkehrsunfälle und auch Verkehrstote auf Handynutzung während der Fahrt zurückzuführen sind. Nun sollen hierzulande spezielle „Handy-Blitzer“ entsprechende Verkehrssünder überführen.