Blogs zum Thema "Berufsunfähigkeitsversicherung"

BU-Versicherer muss nicht zahlen, wenn Kunde bei Gesundheitsfragen mogelt von Lorenz Klein (Pefferminzia)

Wer beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung bewusst falsche Angaben zum Gesundheitszustand macht, läuft Gefahr, dass der Versicherer die Leistung verweigert. Der Versicherer sei berechtigt, im Falle einer Täuschung vom BU-Vertrag zurücktreten, bestätigte nun das Oberlandesgericht Braunschweig

Berufsunfähigkeits-Versicherung: Erkrankte brauchen langen Atem von Uwe Schmidt-Kaspareck (Versicherungsmagazin)

Einen tiefen Blick in die Schadenregulierung bei der Berufsunfähigkeits-Versicherung (BU) ermöglicht das Analysehaus Franke & Bornberg mit einer Stichprobe der Leistungspraxis von fünf großen Lebensversicherern.